pixeldost-Logo

23.06.2014: Hanns-Seidel-Stiftung: Expertentagung 'Frauenhandel'

Hanns-Seidel-Stiftung: Expertentagung mit Podiumsdiskussion, Thema 'Frauenhandel'

Die Hanns-Seidel-Stiftung kämpft seit 2004 gegen den Frauenhandel. Um ein Zwischenfazit zu ziehen und weitere Zukunftsperspektiven auszuloten, veranstaltete sie am 23.06.2014 eine Expertentagung mit Podiumsdiskussion unter dem Titel 'Wo stehen wir im Kampf gegen den internationalen Frauenhandel?'

Innenminister Joachim Herrmann während der Rede zur Eröffnung der Tagung
Sozialministerin Emilia Müller während der Rede zur Eröffnung der Tagung
Dr. Hans-Peter Uhl, MdB (CSU), gibt eine Einführung in die Thematik
Podiumsdiskussion im Konferenzzentrum der Hanns-Seidel-Stiftung in München
Auf dem Podium: Schwester Lea Ackermann (SOLWODI)
Auf dem Podium: Staatsministerin a.D. Prof. Ursula Männle (Vorsitzende Hanns-Seidel-Stiftung e.V.)
Auf dem Podium: Juliane von Krause (STOP dem Frauenhandel)
Auf dem Podium: Die Bayerische Sozialministerin Emilia Müller
Auf dem Podium: Manfred Paulus (Autor, Erster Kriminalhauptkommisar a.D.)
Auf dem Podium: Klaus Bayerl (Kriminalpolizei Augsburg)


Nutzungsrechte an den abgebildeten Fotografien können nach MFM-Tarifen (Beispiel: MFM-Übersicht marktüblicher Vergütungen von mediafon.net) oder aufgrund individueller Vereinbarung erworben werden, soweit nicht explizit anders angegeben.

  © pixeldost - Fotos: Michael Lucan (soweit nicht anders angegeben)  · [Stand: 17.10.2018]