pixeldost-Logo

20.02.2016: Schweige-Minute für NSU-Opfer in München

Schweige-Minute für NSU-Opfer, organisiert von der Gruppe 'Schweigen gegen das Schweigen'

Schweige-Minute für NSU-Opfer, organisiert von der Gruppe 'Schweigen gegen das Schweigen': Am 20.Feb. 2016 setzte die Gruppe in München ein Zeichen gegen rechtsextreme Gewalt. An diesem Tag veranstaltete sie am Brunnen auf dem Geschwister-Scholl-Platz einen 'Silent Mob'. Dabei blieben die versammelten Personen still stehen und schwiegen. Papier-Blätter mit den Namen jedes NSU-Opfers wurden, gemeinsam mit weißen und roten Rose präsentiert und später auf dem Brunnen abgelegt.

Schweige-Minute für NSU-Opfer in München
Schweige-Minute für NSU-Opfer (Rechts: Initiator Zeki Genc)
Schweige-Minute für NSU-Opfer in München
Schweige-Minute für NSU-Opfer in München
Schweige-Minute für NSU-Opfer in München
Schweige-Minute für NSU-Opfer in München
Schweige-Minute für NSU-Opfer
Schweige-Minute für NSU-Opfer (Bildmitte: Initiator Zeki Genc)
Schweige-Minute für NSU-Opfer in München


Nutzungsrechte an den abgebildeten Fotografien können nach MFM-Tarifen (Beispiel: MFM-Übersicht marktüblicher Vergütungen von mediafon.net) oder aufgrund individueller Vereinbarung erworben werden, soweit nicht explizit anders angegeben.

  © Pixeldost - Fotos: Michael Lucan (soweit nicht anders angegeben)  · [Stand: 22.11.2017]